Wir schreiben das Jahr 2006. Genauer gesagt im November 2006 ward die Idee geboren, dass die Welt durchaus bereit sein könnte für einen ganz anderen Adventskalender. Einen, der neugierig macht auf diejenige Person, deren Geburtstag wir an Weihnachten feiern. Einen Termin, auf den alle Welt mittels Adventskalendern hin fiebert.

Ja, wir feiern den Geburtstag einer historischen Person. Eines Mannes, der unsere Geschichte nicht unwesentlich beeinflusst hat. Viele Zeitgenossen haben seinen Namen schon mal gehört, aber nicht mehr alle haben auf der Uhr, was es denn nun genau auf sich hat mit diesem Jesus Christus.

Und so wurden 24 Motive – die hier auch immer noch zu finden sind – in einem feinen online-Adventskalender auf godnews.de → Tag für Tag veröffentlicht. Per E-Card konnte man seine Freunde dazu einladen und die Motive verschicken.

Die Aktion sprach sich herum und fand viele Fans. Und dann war Weihnachten vorbei – und die Frage stand im Raum, was man mit dieser Serie nun – nachdem alle Türchen geöffnet waren – machen könnte.

So wurde diese Website geboren. Und in der Zwischenzeit kamen noch viel mehr Motive und manches Gedrucktes hinzu. Der Alltag Jesu entpuppte sich als sehr facettenreich und vielseitig.